Herzlich Willkommen

Sie möchten sich selbst etwas Gutes tun? Sie möchten in Ihrem Leben etwas zum Positiven verändern? Dann sind Sie hier richtig!

Unsere Hypnosepraxis wird Sie dabei unterstützen, Ihre Ziele in die Tat umzusetzen und negative Verhaltensmuster abzulegen.

Wir freuen uns, Sie auf den folgenden Seiten über die faszinierenden Möglichkeiten der Hypnose zu informieren. Lassen Sie sich begeistern von dieser Art der positiven Beeinflussung Ihres Lebens.

Ihr Team der Hypnosepraxis Hallermeier

Susanne und Hans Hallermeier

hans_und_susi

Aktuelle Termine:

Nächster Informationsabend am:

Freitag, den 30.09.2016, 18:00 Uhr

in unseren Praxisräumen in 67112 Mutterstadt, Pfalzring 86

Anmeldung unter: Telefon: 06234 / 8 133 083

oder E-Mail: hypnosepraxis@hallermeier.org

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist für Sie
vollkommen kostenfrei und unverbindlich.

Die nächsten Termine sind:

Freitag, 28.10.2016, 18:00 Uhr
Freitag, 25.11.2016, 18:00 Uhr
Freitag, 23.12.2016, 18:00 Uhr
Freitag, 20.01.2017, 18:00 Uhr

Direkt aus unserem Facebook-Feed:

Hypnose bei Essstörungen

Gehören Sie zu den Menschen, die sich ständig wiegen, ihren Erfolg über das Körpergewicht messen, sich gedanklich fast ständig mit Essen beschäftigen, obwohl Sie versuchen, Essen zu vermeiden? Und dennoch kochen Sie gerne und versuchen Andere zum Essen zu verleiten? Sind Sie darüber hinaus sehr leistungsorientiert, treiben vielleicht viel Sport, sind möglicherweise perfektionistisch und leiden dennoch unter Versagensängsten?
Oder leiden Sie unter wiederkehrenden Essattacken verschiedenster Qualitäten, deren befürchtete Auswirkungen auf Ihr Gewicht sie dann versuchen, mit Abführmitteln oder selbst induziertem Erbrechen zu verhindern?
Kennen Sie diese Gefühle der inneren Leere, der Isolation oder der Langeweile, die dann oft vor einem solchen Anfall auftreten? Vielleicht auch gleichzeitig mit Wut, Angst und/oder Frustration?
Die Essattacken geben Ihnen das Gefühl, innere Spannungen abzubauen und dennoch erleben Sie danach oft Scham- und Schuldgefühle.

Oft sind mit Essstörungen auch weitere Erkrankungen psychischer und physischer Art verbunden. Die Betroffenen leiden nicht selten begleitend auch unter Depressionen und/oder Zwangserkrankungen, Angst- und/oder Persönlichkeitsstörungen. Auch Suchterkrankungen und selbstverletzendes, auch suizidales Verhalten, sind mitunter Begleiterkrankungen von Essstörungen.

Und vielleicht haben Sie auch schon die eine oder andere Therapie, ob ambulant oder stationär, hinter sich, die Ihnen möglicherweise geholfen hat.
Wenn Sie jedoch auch nach erfolgten Therapien keinen dauerhaften Therapieerfolg verzeichnen konnten und Sie dennoch endlich wieder "normal" essen wollen, dann ist eine alternative Behandlung Ihrer Essstörung sicher eine gute Möglichkeit, um mit Hypnose und weiteren psychotherapeutischen Interventionen nicht nur Ihren Selbstwert zu steigern sondern Ihnen auch wirksame Möglichkeiten an die Hand zu geben, die Ihnen in Ihrem Alltag ermöglichen, die inneren Spannungen alternativ auf gesunde Art und Weise abzubauen oder erst gar nicht in quälender Qualität entstehen zu lassen.

Wir begleiten Sie gern professionell auf diesem Weg und helfen Ihnen, bald wieder normale Esssituationen zu erleben zu können.

Gern informieren wir Sie persönlich in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch.

Rufen Sie gleich an unter 06234 / 8 133 083! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Gern können Sie natürlich auf unserer Homepage www.hypnosepraxis-hallermeier.de weitere Informationen erfahren und/oder gleich direkt online einen Termin buchen.
... See MoreSee Less

View on Facebook